040-8830753-0 kontakt@aosom.de
Kostenlose Lieferung nach Deutschland
Zuletzt durchgeführte Suchen
    Blog 0 Wunschliste
    0 Warenkorb
    Mein Warenkorb
    Warenkorb-Zwischensumme:
    Warenkorb ansehen

    Filtern nach

    Kategorie
    Marke
    Rabatt
    Farbe
    Preis
    0 - 0

    Outdoor Spielzeug

    63 Ergebnisse
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Anzeigen
    • 30
    • 60
    • 100
    Anzeigen
    • Aosom-Empfehlungen
    • Preis niedrig bis hoch
    • Preis hoch bis niedrig
    • Sale
    • Neue Produkte
    • Kundenbewertungen
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken

    Outdoorspielzeug online kaufen

    Mach' Deinen Garten zum Abenteuerspielplatz

    Schönes und altersgerechtes Outdoorspielzeug lockt die Kinder aus dem Haus. Die Kleinen bewegen sich an der frischen Luft, trainieren ihre Sinne und bleiben gesünder. Ein Grundstück wirkt einladend und lebendig, wenn bunte Spielgeräte auf die Kinder oder Enkel warten. Unsere Auswahl an Spielzeug für draußen wird nicht nur die Kinder, sondern auch Dich begeistern. Etwas davon findet garantiert auch in Deinem Garten Platz.

    Inhaltsverzeichnis

    Kategorie Kinderrutschen, Kinderschaukeln und Wippen - mit Schwung die Welt entdecken
    Kategorie Spielhäuser und Zelte - ein eigenes Reich für kleine Abenteurer
    Kategorie Sandkästen und Sandkastenzubehör - Burgenbau und Kuchenbacken
    Kategorie Hüpfburgen und Wasserburgen - die Party kann beginnen
    Kategorie Kindersport - alle machen mit und bleiben fit

    Kategorie Kinderrutschen, Kinderschaukeln und Wippen - mit Schwung die Welt entdecken

    Juhu! - Kinder lieben es, schwungvoll die Rutsche hinab zu sausen. Selbst kleine Bewegungsmuffel zeigen plötzlich Ausdauer und klettern immer wieder die Leiter ihrer Kinderrutschen hinauf. Und schon düsen sie wieder hinunter. Kinderschaukeln und Wippen sind die perfekte Ergänzung zu den Kinderrutschen.

    Auch hier bekommen die Kinder das Gefühl, durch die Luft zu fliegen. Falls Du nur Platz für eines dieser Outdoorspielzeuge hast, schau Dir unsere Kombigeräte bzw. Outdoor Spielsets an. Dort sind Funktionen wie Schaukeln, Klettern, Rutschen oder Ballspiel zusammengefasst. Tipp: Beachte beim Aufstellen von Kinderrutschen, Kinderschaukeln und Wippen unbedingt die dem Spielzeug beiliegende Anleitung und die Sicherheitshinweise.

    Unsere Kinderrutschen, Kinderschaukeln und Wippen sind nicht nur fröhlicher Zeitvertreib. Sie fördern auch die Entwicklung der Kinder. Die Kleinen bewegen und beschäftigen sich aktiv. Sie atmen viel frische Luft. Ihre Koordination und ihr Gleichgewichtssinn werden entwickelt und gestärkt. Die Augen des Kindes erfassen immer wieder neue Situationen, müssen Entfernungen richtig einschätzen. Du könntest allerdings ein Problem bekommen: Wie lockst Du die Sprösslinge am Abend wieder ins Haus? Falls Du keine eigenen Kinder hast - Kinderrutschen, Kinderschaukeln und Wippen eignen sich prima als Geschenk zum Kindergeburtstag oder zur Einschulung von Nichten und Neffen. Du könntest vielleicht sogar Deine Eltern mit Kinderschaukeln, Kinderrutschen oder Wippen beglücken. Dann haben Großeltern und Enkel demnächst gemeinsam Spaß.

    Kategorie Spielhäuser und Zelte - ein eigenes Reich für kleine Abenteurer

    "Bitte nicht stören!" Wundere Dich nicht, wenn diese Aufforderung, mit kindlicher Hand geschrieben, Dir den Zutritt zu einem der hübschen Spielhäuser oder Zelte verwehrt. Auch wenn es noch so einladend und gemütlich aussieht, hinter der Tür oder der Stoffbahn der Spielhäuser und Zelte befindet sich eine andere kleine Welt. Vielleicht plant die wilde Kriegerin gerade einen Feldzug zur Himbeerhecke? Oder der kleine König sitzt mit seinen Plüschtieren gemütlich beim Tee? Und eigentlich geht es Dich auch gar nichts an, warum Junior nicht gestört werden möchte.

    Im Alltag müssen sich Kinder ständig an Vorschriften halten, die wir Erwachsenen aufgestellt haben. Sie sollen stehen bleiben, still sitzen, aufmerksam sein, schlafen gehen ... wenn andere es ihnen sagen. Spielhäuser und Zelte bieten den kleinen Menschen einen Rückzugsort, in dem SIE die Regeln festlegen. Damit geben sie den Kindern nicht nur eine willkommene Auszeit vom "Du musst jetzt ...", sondern stärken auch ihre Selbstverantwortung und Eigenständigkeit.

    Dein Sohn oder Deine Tochter schlüpft dabei in eine Rolle und hält Dir so unbewusst einen Spiegel vor. Wenn Du durch die dünnen Wände der Spielhäuser oder Zelte hörst, wie Dein Kind mit strenger Stimme zur Puppe sagt "Jetzt aber fix Zähneputzen und ab ins Bett", erkennst Du Dich vielleicht selbst wieder. Und plötzlich hast auch Du etwas gelernt. Biete doch am Abend an, eine spannende Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen ... auf der weichen Matte im kleinen Reich Deines Kindes. Wer in die Spielhäuser und Zelte der Kinder eingelassen wird, hat auch einen Platz in ihren Herzen.

    Kategorie Sandkästen und Sandkastenzubehör - Burgenbau und Kuchenbacken

    Schon die allerkleinsten Kinder finden Sandkästen toll, sogar bevor sie anfangen zu laufen. Kaum können sie sitzen, übt der weiche Sand eine magische Anziehungskraft auf sie aus.

    Hier "be-greifen" sie ein Stückchen ihrer kleinen aufregenden Welt. Sie patschen mit den winzigen Händen im Sand. Feinkörnig rieselt er durch die Fingerchen, lässt sich prima matschen und zu Haufen aufschichten. Mit Deiner Hilfe und ein paar Sandförmchen entsteht der erste Sandkuchen ihres Lebens. Doch auch größere Kinder haben Spaß. In Sandkästen können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Egal ob Ritterburg, Dinosauerierhöhle, Piratenschiff, Baustelle oder Piste für die Spielzeugautos - jeden Tag entsteht eine neue aufregende Welt. Sinnvolles und schönes Sandkastenzubehör findest Du ebenfalls bei uns.

    Und jetzt überleg' schon mal, wo Du den Sandkasten aufstellst. Tipp: Der Standort sollte eben und minimal erhöht sein, weil sonst bei Regen das Wasser hineinläuft. Achte auf genügend Entfernung zu Bäumen, damit kein Obst in die Sandkiste hineinfällt. Büsche mit Dornen oder Früchten dürfen nicht in Sandkästen hineinragen. Auch Blühpflanzen sollten nicht zu dicht an diesem Spielplatz stehen, um keine stechenden Insekten anzulocken.

    Der Abstand zwischen Sandkästen, Sandkastenzubehör und Gartenmauern oder Zäunen muss ausreichend groß sein, dass der Rasenmäher dort bewegt werden kann. Über Nacht sollten Sandkästen und Sandkastenzubehör abgedeckt werden, um Verschmutzungen durch Tiere zu vermeiden. Einige Sandkästen haben bereits ein Dach, das nicht nur junge Burgenbauer und Kuchenbäcker vor zu viel Sonneneinstrahlung schützt. Auch bei einem kurzen leichten Regenschauer bleiben Kinder, Sandkastenzubehör und Spielsand in den Sandkästen auf diese Weise trocken. Alternativ kannst Du einen Sonnenschirm oder ein Sonnensegel so platzieren, dass sie diesen Schutz übernehmen.

    Kategorie Hüpfburgen und Wasserburgen - die Party kann beginnen

    Zu den beliebtesten Spielgeräten überhaupt zählen Hüpfburgen und Wasserburgen. Warum? Weil sie im Normalfall nicht zum Alltag der Kinder gehören.

    Hüpfburgen werden gern als Besonderheit bei Dorffesten, Hochzeiten, Geschäftseröffnungen und anderen Events aufgestellt. Wasserburgen benötigen für ihren Einsatz außerdem noch warmes sonniges Wetter. Selbst wenn Du mit Deiner Familie Gast auf einem Fest mit Hüpfburgen oder Wasserburgen bist, kann es sein, dass Dein Kind keine Freude daran hat. Weil zum Beispiel größere Kinder so wild herumhüpfen, dass die Kleinen sich nicht hineintrauen in die Burg.

    Wäre es nicht eine wundervolle Idee, Hüpfburgen oder Wasserburgen zu Hause im eigenen Garten aufzustellen? Falls Du jetzt lachst und denkst, dass Dein Grundstück dafür viel zu klein ist, schau Dir unsere Hüpfburgen und Wasserburgen an.

    Es gibt kleine, platzsparende Modelle schon für zwei, drei oder vier Kinder. Durch das passende Gebläse sind die Hüpfburgen und Wasserburgen im Handumdrehen aufgebaut und die Party kann beginnen.

    Bei schlechtem Wetter oder in der kalten Jahreszeit lassen sich unsere Hüpfburgen und Wasserburgen sogar im Wintergarten oder der Garage aufstellen. Mit diesem besonderen Outdoorspielzeug wird der nächste Kindergeburtstag oder die Einschulungsfeier zum besonderen Erlebnis für Deine Kinder. Tipp: Wenn Erwachsene in Ruhe feiern möchten, sind Hüpfburgen und Wasserburgen eine gute Möglichkeit, die jüngsten Gäste zu beschäftigen. Dank der mitgelieferten Tragetasche lassen sich die Hüpfburgen, Wasserburgen und das Gebläse sogar bequem mitnehmen, wenn Deine Familie bei Freunden eingeladen ist oder die Kinder ein paar Tage zu den Großeltern fahren.

    Kategorie Kindersport - alle machen mit und bleiben fit

    Wenn es besonders sportlich zugehen soll oder Deine Kinder sich schon zu groß fühlen für Rutsche, Spielhaus, Wippe und Sandkasten, sind Kindersport Geräte die beste Wahl.

    Hier können die Sprösslinge richtig trainieren und Wettbewerbe mit ihren Freunden austragen. Wessen Ball trifft am häufigsten das Fußballtor oder den Basketballkorb? Wer hüpft auf dem Trampolin am höchsten?

    Gestalte doch den nächsten Kindergeburtstag als Kindersport Olympiade. Verschiedene klassische Kinderspiele wie Sackhüpfen oder Eierlaufen können die Wettkämpfe an den Kindersport Geräten auf lustige Weise ergänzen. Und am Ende bekommen natürliche alle Gäste und Teilnehmer am Kindersport einen kleinen Preis. Verlierer gibt es beim Kindersport nämlich nicht, sondern nur Gewinner. Jeder Junge, jedes Mädchen tut etwas für seine Fitness, beweist Ehrgeiz und Ausdauer.

    Tipp: Unsere Kindersport Geräte wie Basketballkorb, Fußballtor und Trampolin sind leicht zu transportieren und können auch im Haus oder in der Garage benutzt werden.

    Kinder müssen oft viele Stunden am Tag stillsitzen. Kindersport im eigenen Garten oder im Hof des Mehrfamilienhauses ist eine gute Möglichkeit, den natürlichen Bewegungsdrang auszuleben.

    Für einen Basketballkorb oder ein Fußballtor findest Du auf dem kleinsten Hof einen Platz. Ein Trampolin schont sogar den Rasen, weil es auf Füßen darüber steht. Selbst Kinder, die dem klassischen Schulsport eher ablehnend gegenüberstehen, entwickeln plötzlich Ehrgeiz, wenn sie sich beim Kindersport daheim unbeobachtet fühlen.

    Vielleicht lässt Du Dich ja auf einen sportlichen Wettstreit mit Deinem Sohn oder Deiner Tochter ein? Für ein paar Würfe in den Basketballkorb oder ein paar Schüsse auf das Fußballtor hast Du nach Feierabend sicher Zeit. Du wirst staunen, wie schnell Du dabei auf andere Gedanken kommst, weg von der Arbeit. Auf dem Trampolin zu hüpfen ist gar nicht so einfach. Hast Du es schon probiert? Dein Kind zeigt Dir, wie es geht. Und am Wochenende oder in den Ferien veranstaltet Ihr ein Kindersport Event mit der ganzen Familie. Wenn Junior gegen Erwachsene als Sieger hervorgeht, gibt das einen Wahnsinnsschub fürs Selbstbewusstsein. Dann ist auf einmal der Kindersport in der Schule nicht mehr ganz so doof, sondern eine willkommene Herausforderung.