040-8830753-0 kontakt@aosom.de
Kostenlose Lieferung nach Deutschland
Zuletzt durchgeführte Suchen
    Blog 0 Wunschliste
    0 Warenkorb
    Mein Warenkorb
    Warenkorb-Zwischensumme:
    Warenkorb ansehen

    Filtern nach

    Marke
    Rabatt
    Farbe
    Preis
    0 - 0

    Tretroller

    35 Ergebnisse
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Anzeigen
    • 30
    • 60
    • 100
    Anzeigen
    • Aosom-Empfehlungen
    • Preis niedrig bis hoch
    • Preis hoch bis niedrig
    • Sale
    • Neue Produkte
    • Kundenbewertungen
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken
    Sichere dir bis 20 % Rabatt
    -Schaurige Angebote zu Halloween
    Jetzt entdecken

    Tretroller online kaufen

    Der Tretroller gehört zu den beliebtesten Kinderspielzeugen für den Outdoor-Bereich. Du kannst ihn für dein Kind ab einem Alter von drei Jahren kaufen. Es gibt viele verschiedene Modelle, einige von ihnen sind auch bei älteren Kindern und Teenagern beliebt. Du hast die Wahl aus verschiedenen Ausstattungsvarianten, Farben und Größen.

    Inhaltsverzeichnis

    Farbe, Preis und Rabatt - diese Kategorien stehen zur Auswahl
    So findest du den passenden Tretroller
    Grundlegende Ausstattung des Tretrollers
    Klappbare Tretroller
    Klassische Kinderroller
    Tretroller mit Luftreifen

    Farbe, Preis und Rabatt - diese Kategorien stehen zur Auswahl

    Du möchtest deinem Kind den Wunsch nach einem Tretroller erfüllen, kennst dich bei den Produkten aber nicht gut aus?

    In unserem Shop kannst du gezielt nach in den verschiedenen Unterkategorien stöbern. Möchtest du preisbewusst kaufen, findest du in der gleichnamigen Unterkategorie besonders günstige Modelle. Du hast die Möglichkeit, einen bestimmten Preis voreinzustellen. Gebe den Wert ein, den du beim Kauf nicht überschreiten möchtest. In den weiteren Kategorien kannst du eine Farbe oder eine bestimmte Marke wählen. Dies gibt dir die Möglichkeit, die Angebote in deinem Sinne einzugrenzen. Besonders günstige oder reduzierte Angebote sind unter dem Menüpunkt "Rabatte" zusammengefasst.

    So findest du den passenden Tretroller

    Beim Kauf eines Tretrollers steht die Sicherheit der Modelle im Vordergrund. Außerdem sollte die Größe des Rollers auf die Körpergröße des Kindes angepasst sein.

    Da Kinder schnell wachsen, ist es von Vorteil, wenn du dich für ein höhenverstellbares Modell entscheidest.

    Ein Tretroller, der klappbar ist, kann leicht auf dem Kinderwagen oder im Auto mitgenommen werden.

    Für einen angenehmen Fahrkomfort sorgen Tretroller mit Luftreifen. Abhängig von dem Untergrund kannst du diese Roller fest oder etwas sanfter aufpumpen. Außerdem sind die Luftreifen etwas breiter, was mit besseren Fahreigenschaften einhergeht. Modelle mit einfacher Ausstattung sind für den Einstieg gut geeignet. Es ist jedoch empfehlenswert, diese Roller für größere Kinder zu kaufen. Die Kleinsten benötigen höhenverstellbare Modelle mit breiten Reifen, die sich für das Erlernen des Rollerfahrens optimal eignen.

    Grundlegende Ausstattung des Tretrollers

    Der Tretroller zeichnet sich durch eine schmale Bauweise und ein geringes Gewicht aus. In seiner Optik ist er dem klassischen Kinderroller nachempfunden. Der Tretroller ist jedoch schmaler, die Räder sind kompakter.

    Dies macht ihn zum idealen Begleiter für die City. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene haben Spaß an einer Fahrt mit dem stabilen Roller.

    Beim Kauf ist es wichtig, auf die Qualität zu achten. Als Materialien kommen stabile Metalle zum Einsatz. Diese sind lackiert, was dem Roller nicht nur eine attraktive Optik verleiht.

    Die Lackierung schützt auch vor Witterungseinflüssen. Somit kannst du den Roller auch an Tagen mit feuchter Witterung mitnehmen, ohne dass du Rostschäden befürchten musst.

    Hochwertige Modelle sind aus Aluminium gefertigt. Diese Roller sind besonders leicht. Du kannst den Roller für deine Kinder kaufen und problemlos tragen, wenn sie zwischendurch auf den Fahrspaß keine Lust verspüren.

    Ein weiteres wichtiges Ausstattungsmerkmal ist die Bremse. Klassische Roller haben eine Hinterradbremse. Diese ist recht einfach gestaltet, aber dennoch sehr wirkungsvoll.

    Wenn du den Roller bremsen möchtest, trittst du einfach mit einem Fuß auf die Bremse. Diese stoppt das Hinterrad. Der Mechanismus ist ebenso einfach wie wirkungsvoll. Er kann bereits von kleineren Kindern erlernt werden. So gestaltet sich das Fahren mit dem Roller von Anfang an einfach und sicher.

    Klappbare Tretroller

    Viele Roller haben einen Klappmechanismus. Du klappst das Lenkrad so an, dass es neben dem Hinterrad fixiert wird. Hast du dich für ein leichtes und handliches Modell entschieden, ist der Roller flexibel einsetzbar.

    Du kannst ihn auf den Kinderwagen legen, in einen Bollerwagen, und auch die Mitnahme in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist kein Problem. Die Sicherheit ist beim Tretroller klappbar nicht beeinträchtigt.

    Das Aufstellen und Zusammenlegen klappt mit einem Handgriff. Achte beim Aufstellen darauf, dass der Mechanismus einrastet. Dies passiert hörbar. Dann fixierst du die Arretierung mit einem Haken oder einem Hebel. Dies ist bei den Modellen unterschiedlich gelöst. Erst wenn du die Fixierung beendet hast, kannst du den Roller uneingeschränkt benutzen.

    Die Qualität eines Tretrollers misst sich unter anderem an dem Klappmechanismus. Wenn du einen Tretroller klappbar kaufst, ist es wichtig, dass du den Mechanismus in deine Kaufentscheidung einbeziehst. Er sollte selbsterklärend und leichtgängig sein. Die Funktionsweise findest du über die Bewertungen anderer Kunden oder die Beschreibung heraus.

    Der Tretroller klappbar ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene sehr gut geeignet. Vor allem in Großstädten gibt es viele Menschen jeden Lebensalters, die das Rollerfahren für sich neu entdeckt haben.

    Da die Mitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln bei Modellen mit Klappmechanismus kein Problem darstellt, nutzen einige Menschen den Tretroller klappbar für den Weg zur Arbeit. Wenn du dies planst, entscheidest du dich vorzugsweise für ein Modell, das leicht und kompakt, aber dennoch für das Gewicht eines Erwachsenen vorgesehen ist.

    Klassische Kinderroller

    Als Alternative zu den klappbaren Modellen kannst du dich für den Kauf eines klassischen Kinderrollers entscheiden. Die Kinderroller sind in vielen verschiedenen Farben für Jungen und Mädchen erhältlich. So bekommst du garantiert die Farbe, die sich dein Nachwuchs ganz sehnlichst wünscht.

    Die Kinderroller zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und einen robusten Rahmen aus. Der Tritt ist breit, sodass sich das Rollerfahren leicht erlernen lässt. Viele Modelle haben große und breite Räder. Diese eignen sich auch, wenn die Kinder auf einem Sandweg oder im Garten unterwegs sind. Auf dem Asphalt rollen die Räder besonders leicht. So kannst du den Roller auf Spaziergänge und Ausflüge, aber auch in den Urlaub mitnehmen.

    Tretroller mit Luftreifen

    Der Tretroller mit Luftreifen ist bei Kindern, aber auch bei Eltern besonders beliebt. Die großen Reifen sind für nahezu jeden Untergrund geeignet. Selbst an den Strand kannst du den Tretroller mit Luftreifen mitnehmen.

    Pumpe die Reifen einfach fest auf, wenn du möchtest, dass sich dein Kind mit dem Roller gut fortbewegen kann.

    Die Tretroller mit Luftreifen bekommst du in verschiedenen Größen. Die Modelle sind nicht so kompakt wie die Klapproller, dafür aber sehr stabil. Du kannst einen solchen Tretroller sehr einfach von einem Kind zum anderen weitergeben. Die Luftbereifung sorgt auf unebenem Untergrund für eine angenehme Federung. Durch die Intensität des Aufpumpens bestimmst du den Grad der Federung und kannst ihn an den Untergrund anpassen.