Kostenlose Lieferung

innerhalb Deutschlands

HOMCOM® Sattelhocker - Rollhocker gepolstert höhenverstellbar, schwarz

39,90 €+ inkl. MwSt. zzgl. Versand
120 Bewertungen
Verfügbarkeit: Ausverkauft

SKU: 02-0700

Lieferzeit: 1-3 Werktage*
✓ Bequemer und breiter Sitz mit dickem Polster (Schaumstoff)
✓ Sitzfläche aus PU, leicht zu reinigen
✓ Mit einem Hebel stufenlos höhenverstellbar
✓ Nylonrollen für harte Böden
✓ In zwei Farben erhältlich: schwarz oder creme

Beim Kauf dieses Produkts erhalten Sie 40 Treuepunkt(e).
40 Punkte = 0,40 €.

Mehr erfahren

Dieser ergonomische Sattelhocker mit Rollen sorgt durch seine besondere Form des Sitzes automatisch für ein aufrechtes Sitzen, welches die Wirbelsäule entlastet. Der Friseurhocker ist mit einer komfortablen Gasfeder ausgestattet, höhenverstellbar und drehbar. Die gepolsterte Sitzfläche ist aus glattem, pflegeleichtem Kunstleder hergestellt. Der Kreuzfuß des Hockers ist mit fünf stabilen Nylonlaufrollen ausgestattet. Der praktische Friseurhocker ist ideal für den täglichen Gebrauch zu Hause, in jedem Friseursalon, Kosmetik-Studio oder in Büros.

Beschreibung:

  • Ergonomischer Arbeitshocker in Sattelform
  • Ideal für den Gebrauch zu Hause, im Friseursalon, Kosmetikstudio oder in Büros
  • Bequemer und breiter Sitz mit dickem Polster (Schaumstoff)
  • Sitzfläche aus PU, leicht zu reinigen
  • Komfortable Gasfederung
  • Mit einem Hebel stufenlos höhenverstellbar
  • Fünf abnehmbare 360&#176-Rollen
  • Nylonrollen für harte Böden
  • In zwei Farben erhältlich: schwarz oder creme

Technische Daten:

  • Maße des Hockers: 52 x 53 x (49-61) cm (B x T x H)
  • Maße der Sitzfläche: 35 x 36 cm
  • Dicke der Sitzfläche: 3-5 cm
  • Sitzpolster Dichte 24
  • Modell der Gasfeder: 120 mm

Material:

  • Sitzfläche: PU, 
  • Rollen: Nylon, 
  • Gestell: Eisen,
  • Sitzpolster: Schaumstoff
  • Gewicht des Hockers: 4,2 kg
  • Belastbarkeit: bis ca.100 kg
  • Farbe: schwarz

Lieferumfang:

  • 1 x Sattelhocker (Farbe optional)
  • Aufbauanleitung
0 Bewertungen

Melden Sie sich jetzt zum Aosom-Newsletter an.