Kostenlose Lieferung

innerhalb Deutschlands

HOMCOM® Schreibtisch Computertisch Bürotisch Rollbar mit Tastaturauszug Spanplatte, Stahl Schwarz

22,90 €+ inkl. MwSt. zzgl. Versand
0 Bewertungen
Verfügbarkeit: Nur 4 Stück übrig

SKU: 836-056BK

Lieferzeit: 1-3 Werktage*
✓ 4 Rollen (2 davon feststellbar) machen den Tisch zum frei positionierbaren Arbeitsplatz
✓ Die Fertigung aus robusten Spanplatten macht den Tisch langlebig
✓ Leichtgängiger und fast lautloser Tastaturauszug
✓ Das untere Regal bietet Platz für z.B. einen Drucker

Beim Kauf dieses Produkts erhalten Sie 23 Treuepunkt(e).
23 Punkte = 0,23 €.

Mehr erfahren

Flexibel arbeiten. Der kompakte Computerschreibtisch von HOMCOM lässt sich dank seiner 4 Rollen frei im Raum positionieren. Mit den 2 Feststellbremsen wird er fixiert. Der Tastaturauszug ist leichtgängig und fast lautlos verschwindet die Tastatur unter der Arbeitsplatte, bzw. kann darunter hervorgeholt werden. Die Fertigung aus robusten Spanplatten machen den Tisch langlebig. Durch die wasserabweisende Schutzschicht lassen sich die Oberflächen gut reinigen. Somit ist der Computertisch in seinem minimalistischen und modernen Design eine flexible und platzsparende Lösung für das Arbeitszimmer.

Beschreibung:

  • ✓ In edler Farbkombination Schwarz/Silber
  • ✓ 4 Rollen (2 davon feststellbar) machen den Tisch zum frei positionierbaren Arbeitsplatz
  • ✓ Die Fertigung aus robusten Spanplatten macht den Tisch langlebig
  • ✓ Leichtgängiger und fast lautloser Tastaturauszug
  • ✓ Das untere Regal bietet Platz für z.B. einen Drucker
  • ✓ Ideal für Arbeits-, oder Schlafzimmer und das Büro
  • ✓ Einfache und schnelle Montage

Technische Daten:

  • ✓ Farbe: Schwarz/Silber
  • ✓ Material: Spanplatte, Stahl
  • ✓ Gesamtmaße: L60 x B48 x H73 cm
  • ✓ Maße Tastaturablage: L52 x B24 cm
  • ✓ Maße Regal: L54 x B30 cm
  • ✓ 4 Rollen: Ф5cm, 2 mit Feststellbremse
  • ✓ Max. Belastbarkeit: 20kg

Lieferumfang:

  • ✓ 1 x Computertisch
  • ✓ 1 x Montageanleitung
0 Bewertungen

Bewertungen von ekomi

Melden Sie sich jetzt zum Aosom-Newsletter an.