Gartenmöbeltrends 2017

Outdoor- Homing

Der wohl größte Trend im Jahr 2017, welcher sich bereits in den letzten Jahren abgezeichnet hat, ist das sogenannte „Outdoor-Homing“. Hierbei wird der eigene Garten in eine Wohlfühloase verwandelt und als zweites oder auch erweitertes Wohnzimmer genutzt.

Dabei entspricht das Design von heutigen, modernen Gartenmöbeln immer stärker dem Design von Möbeln im Innenbereich. So ist die bequeme Polyrattanlounge, das Gegenstück zur Wohnlandschaft oder die Hollywoodschaukel ein Ersatz für das bequeme Sofa.

Outdoor-Homing

Um im Sommer möglichst viel Zeit im Garten oder auf der Terrasse verbringen zu können, dienen lichtdurchlässige Terrassenüberdachungen, Markisen oder große Sonnensegel je nach Bedarf als Schutz vor UV-Strahlung und Witterung. Auch multifunktionale Sonnenschirme mit integrierten Bluetooth Lautsprechern, Heizelementen oder LED-Lampen rücken immer mehr in den Fokus.

Terrassenueberdachung

Das Trendmöbelstück Hollywoodschaukel

Ein echter Klassiker sowie Trendmöbelstück im Jahr 2017 ist die Hollywoodschaukel.
Benannt ist diese nach der gleichnamigen Filmstadt, da sie vornehmlich in den 50er und 60er Jahren häufig in Filmen der Hollywood Filmstudios zu sehen war.
Auch heute dient die Hollywoodschaukel in vielen Gärten dazu sich zurückzuziehen, ein gutes Buch zu lesen oder den Tag zusammen mit Freunden ausklingen zu lassen. Hollywoodschaukeln gibt es inzwischen in vielen verschiedenen Varianten (einige sind sogar mit einer Bettfunktion ausgestattet).

Hollywoodschaukel

Auch wenn ein großer Garten oder eine größere Terrasse fehlen, gibt es viele Alternativen zur beliebten Hollywoodschaukel für den Balkon. Hierzu zählen beispielsweise bequeme Hängematten oder Hängesessel.

Hängesessel

Materialien

Hinsichtlich der Materialien sind in diesem Jahr weiterhin Kunststoffe, insbesondere Polyrattan vorherrschend und dies aus gutem Grund. Polyrattan-Gartenmöbel haben eine sehr lange Lebensdauer und sind äußerst witterungsbeständig, so dass weder UV-Strahlung noch Feuchtigkeit diesen Möbeln etwas anhaben können. Selbst Sonnencreme oder Schweiß beeinträchtigen das Material in keiner Weise.

Polyrattan

Polyrattanmöbel sehen nicht nur modern aus sondern sind zudem sehr bequem.
Um für noch mehr Gemütlichkeit in Ihrer Garten-Wellness-Oase zu sorgen können Stehlampen, Kerzen, wetterfeste Teppiche und große Kissen Abhilfe schaffen.

Auch Gartenmöbel in romantischer Optik aus Metall mit geschwungenen, dekorativen Elementen oder Holzmöbel in natürlicher Optik sind dieses Jahr wieder im Trend.

Metall Gartenmöbel

Trotz ihres natürlichen Schutzes sollten aber vor allem Holzmöbel durch Imprägnierung wetterfest gemacht werden.

Holz Gartenmöbel

 

Posted in News By

Aosom Blog